Kursangebote >> Kursdetails

Details zu Kurs 17-2-10502 (Das kluge Ehegattentestament)

Das Ehegattentestament ist aktueller denn je. Gut 90 % der Deutschen sind nach wie vor der Auffassung, dass das Berliner Testament, in dem man sich gegenseitig zu Erben einsetzt und die eigenen Kinder zu Schlusserben, eine gerechte Lösung darstelle. In den letzten Jahren geriet das Ehegattentestament als Steuerfalle in Verdacht. Ob dem wirklich so ist, wie sich das Ehegattentestament auf das Pflichtteilsrecht auswirkt, ob der längerlebende Partner das Testament noch einmal abändern darf und viele weitere Fragen, die jeweils aus Sicht der Ehegatten, die das Testament errichten, wie auch aus Sicht der Erben gestellt werden, beantwortet der Referent in seinem informativen Vortrag.
Der Referent, Fachanwalt für Erbrecht Gerhard Ruby, wird vom bekannten Münchner Nachrichtenmagazin Focus zu den besten Erbrechtsanwälten Deutschlands gezählt. Wer die Vorträge von Rechtsanwalt Ruby kennt, weiß, dass er in verständlicher Sprache ohne Juristendeutsch und unterhaltsam über das schwierige Thema Erbrecht informiert.
Keine Anmeldung erforderlich, Abendkasse.

Status: Keine Anmeldung möglich

Details zum Kurs
Zeitraum: Dienstag, 14.11.2017 bis Dienstag, 14.11.2017,
von 19:30 bis 21:00 Uhr
an 1 Terminen
Kosten: 5,00 €
Ermäßigte Kursgebühr: 4,00 €
Kostenfreies Rücktrittsdatum:
Mindestteilnehmeranzahl: 0
Höchstteilnehmeranzahl: 0
Unterrichtseinheiten: 2


[-] Kursraum:
  • Lupe Gymnasium, Aula
    Berneckstraße 32
    78713 Schramberg
[-] Dozent(en):
Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar

[+] Einzeltermine:

 Herunterladen der Kurstage im iCalendar Format



<< Zurück   Drucken   Bestellen Sofort zur Anmeldung